Klimawandel: Die neuesten Entwicklungen

Klimawandel: „Wir sind nicht dafür gerüstet“

Hans Joachim Schellnhuber gehört zu den weltweit renommiertesten Klimawissenschaftern. Der deutsche Forscher ist bekannt für seine bahnbrechenden Arbeiten zur Erdsystemanalyse und hat maßgeblich zur weltweiten Anerkennung des Klimawandels beigetragen. Schellnhuber war Gründungsdirektor des Potsdam-Instituts für […]

Klimawandel: Die neuesten Entwicklungen

Papierproduktion soll nachhaltiger werden

Mondi, ein Papierhersteller, setzt in seiner Fabrik Mondi Neusiedler in Kematen an der Ybbs (Bezirk Amstetten) auf mehr Nachhaltigkeit. Das Unternehmen plant, den Treibhausgasausstoß zu verringern, die Energieeffizienz zu steigern und die Betriebssicherheit zu erhöhen. […]

Klimawandel: Die neuesten Entwicklungen

EVN plant Wasserstoffanlagen als Speicher

Eine Möglichkeit, überschüssigen Strom im großen Stil zu speichern, ist die Wasserstofferzeugung. Die EVN plant derzeit zwei Elektrolyseanlagen. Dort soll aus überschüssiger Sonnen- und Windenergie Wasserstoff hergestellt werden. Die EU-Kommission hat zuletzt ein Wasserstoff-Großprojekt im […]

Klimawandel: Die neuesten Entwicklungen

Gelbe Tonne: Brandrisiko durch Fehlwürfe

Seit einem Jahr werden Metall- und Kunststoffverpackungen gemeinsam gesammelt. Die Umweltverbände Niederösterreichs ziehen eine positive Bilanz. Allerdings landen immer wieder Fehlwürfe in der Gelben Tonne oder im Gelben Sack, die das Brandrisiko erhöhen. Alle Verpackungen, […]

Klimawandel: Die neuesten Entwicklungen

Baustelle versorgt sich selbst mit Strom

In Hanglage am Steindl in Krems errichtet ein österreichischer Bauträger ein Villendorf bestehend aus sieben Häusern mit 62 Eigentumswohnungen. In einem Wintermonat werden für diese Baustelle rund 7.000 Kilowattstunden Strom benötigt: 49 Prozent machen die […]

Klimawandel: Die neuesten Entwicklungen

CO2-Emissionen: Ein Blick hinter die Zahlen

Die CO2-Emissionen in Niederösterreich sind zwischen 2005 und 2021 um ein Viertel gesunken. Das zeigen die Daten der jüngsten sogenannten Bundesländer-Luftschadstoff-Inventur. Mehr oder weniger gleichzeitig mit Bekanntwerden dieser Daten bekrittelte die Weltklimakonferenz aber, dass Österreich […]

Klimawandel: Die neuesten Entwicklungen

Windenergie: Diskussion auf Faktenbasis gefordert

Das Thema Windkraftausbau wird im Waldviertel kontrovers diskutiert. Aktivisten von ‚Fridays for Future‘ forderten am Mittwoch einen faktenbasierten Ansatz und präsentierten eine Faktencheck-Broschüre der ‚Scientists for Future‘. Bei der Pressekonferenz von ‚Fridays for Future‘ wurde […]